Mitglieder …. UPDATE

Hallo Freunde,

habe mir mal die mühe gemacht einige UPDATE der Mitglieder zu machen.

1. Folgende Mitglieder sind RAUS
„einalex“ und „Rome“

2. Folgende Neuzugänge sind NEU
„alterEgo“ mit dem Rang „Soldat“
„destructor“ mit dem Rang „Gefreiter“
„Shidehara“ mit dem Rang „Gefreiter“

Ich bitte euch den den Gefreiten zu helfen. Zeigt Ihnen was es heisst wie ein GK zu kämpfen.

Viele Grüße
Michael

Tempelritter gegen Gewaltspiele

Moin,

wieder mal ein Aufmarsch gegen die Hersteller von Computerspielen mit Gewaltinhalten. Der deutsche Verein: „Ordo Supremus Militaris Templi Hierosolymitani Großpriorat Deutschland e. V.“ hat einen Antrag eingereicht, zum Verbot von solchen Spielen.

Lest selbst: http://www.gamestar.de/news/branche/2322530/tempelritter_fordern_spieleverbot.html?r=1616217282098121&lid=117822

LG Darkbert

Attention Please!!

Hallo Shooter Freunde,
liebes Euroweb,

in folgendem Video soll deutlich werden, wie die Kommunikation (meist über Teamspeak) bei multiplayer Ego Shootern in der Regel abläuft. (leicht übertriebene Scenen!) Wenn ordentlich gequasselt wird, gibt es 2 Sorten von Spielern:

Die einen treffen besser, weil sie sich von den Spielgeräuschen (Panzer, Hubschrauber, umherschwirrende Kugeln) nicht ablenken lassen!
Die anderen BRAUCHEN die Spielgeräusche (Panzer, Hubschrauber, umherschwirrende Kugeln, laufgeräusche von Feinden) um besser zu treffen!

Aber seht selbst:

Immersion: Online Gaming Distractions

LG Darkbert (einer der wenigen welche die Spielgeräusche BRAUCHEN!) ;-)

Und es gibt Ihn noch ….

Hallo Freunde, liebes Straßenverkehrsamt,

es ist mittlerweile 2 Jahre her, da war Khorne einer unserer Krieger. Damals entschloß er sich der Schule und dem Leben ausserhaln unserer Welt den Vorzug zugeben und meldet sich ordnungsgemäß ab.

Jeder von uns hat Ihn vermisst. Er ist der Jüngste gewesen den wir geholt haben und ausgebildet haben. Ein leuchtendes Beispiel dafür das auch Junge Menschen ein Geisteskrieger sein können.

Oft haben sich danach Spieler beworben. Jeder der gerande Junge Spiele musste sich mit Ihm messen.

Das zur Geschichte was uns mit Khorne verbindet.

Die Tage ging mein ICQ offen … „Lust auf ne runde BAD2?“ ….! Klar!

Nach einigen mehr oder minder erfolgreichen Runden mit Khorne und KSK haben wir den abend mit OpenTTD ausklingen lassen.

Gerade Heute fragt mich Khorne wie es aussieht ob er unseren TAG tragen darf. Da Arne momenten „Offline“ (mit Perle unterwergs) ist gebe ich Khorne hiermit einen Temporären GK Status zurück. Im Laufe der kommenden Woche werden Arne und ich die letztliche Endscheidung treffen.

Damit sei es „Willkommen“ !!!

Euer
Michael

Zocken mit den Abgeordneten des Bundestages!

Moin Freunde,
hallo Deutschland,

wie ich gerade gesehen habe wird im Herbst 2010 eine offizielle LAN Party im Bundestag veranstaltet. Dort wollen die Abgeordneten sich dem Thema Computerspiele persönlich nähern und Erfahrungen sammeln.

„Es geht darum, die Diskussion zu versachlichen und bei den Abgeordneten die Berührungsängste abzubauen“, erklärte Jimmy Schulz, selbst Abgeordneter für die FDP.

Unter anderem sollen dort auch Ego-Shooter gespielt werden, ich bin mal gespannt, denn es ist die Rede von „einem aktuellen Titel“. Bei den ganzen Diskussionen über „killerspiele“ wird es wohl kaum Battlefield Bad Company 2, Call of Duty: Modern Warfare 2 oder CounterStrike: Source.

Dennoch finde ich es eine positive Nachricht, dass die Politik sich damit beschäftigt und gegebenenfalls auch mal einen anderen Einblick in das Thema bekommt und nachhaltig um eine Erfahrung reicher wird. Wir dürfen gespannt sein, wie sich dieses Thema noch weiterentwickelt.

LG Arne